Hallo Rakuten von der Wirksamkeit weltweit
Women's Jeans
FashionDebenhams

Der ultimative Leitfaden, um die perfekte Damenjeans für Ihre Garderobe zu finden

Brauchen Damenjeans überhaupt eine Einführung? Sie sind schon da, seit Frauen beschlossen, die patriarchalischen Erwartungen an Rüschen- und nicht zweckmäßige Kleider zu zerstören, und sich dafür entschieden, zu arbeiten, wenn die Männer unterwegs waren und an den Kriegen anderer teilnahmen. Mittlerweile haben sie einen Status erreicht, bei dem man sich kaum noch vorstellen kann, dass es eine Zeit gab, in der es keine Jeans für Frauen gab. In diesem Blog wird Debenhams über das reiche Erbe der Damenjeans sprechen und einige der besten Damenjeans für den Aufbau einer Basic-Garderobe auswählen. 

Geschichte der Damenjeans 

Wenn Sie heute in den 1930er Jahren wären, wäre es für Frauen immer noch ungewöhnlich, Jeans zu tragen. Stellen Sie sich nun eine Person aus dem Jahr 1930 vor, die in die aktuelle Zeitlinie reist und vor Schock stirbt, um die vielen Variationen zu sehen Damenjeans auf dem Markt – vor allem gerippte. Es wäre jedoch nicht allzu schockierend, da damals jedes Kleidungsstück, das dazwischen lag, undamenhaft oder abstoßend war. 

Historisch gesehen wurden Jeans von Männern getragen und Frauen trugen sie nur zu Hause oder auf dem Bauernhof, jedoch nie im Freien. Damenbekleidung bestand damals aus strukturierten und restriktiven Silhouetten mit einer unbequemen Passform – alles nur, um sicherzustellen, dass sie elegant aussahen. Coco Chanel brachte in den 1920er Jahren die frei fließenden Jeans auf den Markt, aber diese waren nichts weiter als Abendgarderobe. In den 1930er Jahren begannen das Westernkino und das Cowboy-Gesicht, die Welt zu verändern, mit Levi's-Jeans an berühmten Persönlichkeiten wie John Wayne, Jeames Dean und Marlon Brando. Aus dieser Faszination entstand die Dude Ranch-Ästhetik, bei der Menschen eine Ranch besuchten und beim Reiten einen einzigartigen westlichen Lebensstil erlebten. 

Der Trend wurde so populär, dass er im Jahr 1934 grünes Licht für die ersten Damenjeans von Lady Levi's gab. Es war eine eigenständige Aussage, die effektiv verkündete, dass Frauen nicht mehr in der Herrenabteilung einkaufen müssen. Sie hatten eigene bequeme Kleidung. 

Natürlich war die immergrüne, immer sinnliche Marilyn Monroe eine der ersten weiblichen Berühmtheiten, die den Denim-Jeans einen ikonischen Look verlieh. Bekleidet mit einem herrlich sitzenden Paar Levi's Monroe erschien 1961 im Film „Die Misfits“ und der Rest ist Geschichte. 

In den 60er-Jahren kamen Schlagjeans auf, in den 70er-Jahren gab es gerade Hosenbeine, in den 90er-Jahren gab es Mom-Jeans, in den 2000er-Jahren gab es die Low-Waist-Jeans, und im Jahr 2023 ist buchstäblich alles dabei. 

Arten von Damenjeans

  • Röhrenjeans

RöhrenjeansSie liegen, wie der Name schon sagt, eng an der Haut an und schmiegen sich gut an den Körper an. Sie nehmen die Form Ihrer Beine an und zeichnen sie der Länge nach nach. Röhrenjeans gibt es in Low-, Mid- und High-Rise-Modellen und sind in der Regel alle dehnbar, was sie doppelt so gut macht.

  • Boyfriend-Jeans

Berühmt geworden durch die ikonische Marilyn Monroe, die zum ersten Mal in der Jeans ihres Freundes gesehen wurde, erfreut sich dieser lockere, lockere Schnitt seit den 1960er-Jahren großer Beliebtheit bei Damenjeans. Wählen Sie eine lockerere Jeans im Boyfriend-Stil, die an der Taille schmaler zuläuft und an den Oberschenkeln locker sitzt. Sie funktionieren hervorragend in Kombination mit einem taillierten Oberteil.

  • Gerade Jeans

Wenn Sie Jeans mögen, die sich Ihrem Körper anschmiegen, aber nicht so eng sind wie Röhrenjeans, haben wir die Antwort: Jeans mit geradem Bein. Ihre Passform liegt etwas zwischen Skinny-Jeans und Flare-Jeans und lässt Ihre Beine länger aussehen, als sie tatsächlich sind.

  • Bootcut-Jeans

Die Bootcut-Jeans ist von den Hosen inspiriert, die Seeleute in den 1850er Jahren trugen. Sie haben wahrscheinlich Fotos von Ihren Eltern in ihrer Jugend gesehen, die Bootcut-Jeans trugen. Die neuen Bootcut-Jeans sind jedoch schmaler zulaufend als die ursprünglichen Bootcut-Modelle und spiegeln damit die Trends der Millennials wider. Sie sitzen perfekt bis zu den Knien und öffnen sich leicht hinter den Wadenmuskeln. 

  • Ausgestellte Jeans

Diese Jeans waren in den 1990er Jahren als modisches Statement beliebt und erleben jetzt ein Comeback. Während sich Bootcut-Jeans unterhalb der Knie allmählich lockern, weitet sich dieses Design körperlich aus. Sie sind eine Mischung aus Bootcut- und Bell-Bottom-Jeans. Schlagjeans erfreuen sich derzeit großer Beliebtheit bei der Generation Z, die Wert auf Komfort legt. Tragen Sie sie mit Ihren Lieblingssneakern, einem Sloppy-T-Shirt und einem Fischerhut.

  • Cargo-Jeans 

Cargohosen sind dank ihrer zahlreichen Taschen sowohl bequem als auch modisch. Sie erfreuten sich in den 1930er Jahren großer Beliebtheit und wurden aufgrund ihrer Nützlichkeit von Militärs genutzt. Obwohl sie oft aus Baumwolle und anderen leichten Materialien bestehen, sind Cargo-Jeans eine ideale Möglichkeit, den gleichen Stil auch in einer lässigeren Umgebung zu erzielen.

  • Zerrissene Jeans

Zerrissene Jeans werden oft als unpassend stigmatisiert, obwohl sie extrem cool und schmuddelig aussehen. Wählen Sie eines mit einem leichten Riss, damit es für den täglichen Gebrauch oder ein Konzert gut geeignet ist. Wenn Sie nicht zu viel von Ihrer Haut zeigen möchten, wählen Sie zerrissene Jeans mit Rissen in der Nähe oder unterhalb der Knie.

Top-Auswahl für Damenjeans

1. Grace Turn Up Ripped Jegging

Grace Turn Up Ripped Jegging
Grace Turn Up Ripped Jegging | Trendkult

Diese bequem Grace Turn Up zerrissene Jeggings Sie bestehen aus einem absolut bequemen Baumwollmischgewebe, das eine gute Dehnbarkeit bietet und so bequem bleibt. Der elastische Bund sorgt für eine bequeme Passform, während der umgeschlagene Saum cool und entspannt aussieht.


2. Petite-Jeans mit geradem Bein und hoher Taille

Diese hoch taillierte Mom-Jeans passt genau an den richtigen Stellen zu Ihnen. Die gerade Passform verleiht ihm einen entspannten und entspannten Look, der genau das sein könnte, was Sie suchen. Die hohe Taille schmeichelt Ihrer Figur und die bequeme Passform ermöglicht es Ihnen, sich ohne großen Aufwand körperlich zu betätigen.


3. Plus Utility-Jeans-Cargo-Jogginghose mit mittelhohem Bund

Plus Mid Rise Utility Denim Cargo Joggers
Plus Utility-Jeans-Cargo-Jogginghose mit mittelhohem Bund | Trendkult

Dieses Paar ist atemberaubend Lässige Cargo-Jogginghose aus Utility-DenimS sind perfekt für lässige Chills, wenn Sie sich nichts mehr wünschen als eine entspannte Passform und maximalen Komfort. Sie haben auch einen elastischen Bund, einen Kordelzug und Bündchen, die Ihnen den ganzen Tag über einen supercoolen Look verleihen.


4. Plus zerrissene Mom-Jeans mit hoher Taille und Distressed-Effekt

Diese zerrissenen, hoch taillierten Mom-Jeans im Distressed-Look eignen sich perfekt zum eleganten oder lässigen Anziehen und können leicht zu einem Favoriten in Ihrer Garderobe werden. Durch die hohe Taille betonen Sie Ihre Kurven und schmeicheln Ihrer Taille. Kombinieren Sie es mit einem Kapuzenpullover oder einem Satin-Top mit Wasserfallausschnitt, dann haben Sie im Handumdrehen einen coolen oder eleganten Look.


5. Bootcut-Jeans

Bootcut Jean
Bootcut-Jeans | Trendkult

Diese Bootcut-Jeans für Damen bestehen aus einem hochwertigen Denim-Stoff und haben eine hohe Taille, die Ihrer Taille sehr schmeichelt. Sie verfügen über Gesäß- und Vordertaschen, einen sicheren Reißverschluss vorne und eine maßgeschneiderte Verarbeitung von oben bis unten.


Abschluss 

Für diejenigen, die den Kampf um Komfort bei Damenbekleidung begonnen haben, Damenjeans waren wirklich eine Einladung, mutig zu sein, Grenzen zu überschreiten und die Regeln neu zu schreiben. Von den ikonischen Klassikern, die den Test der Zeit bestanden haben, bis hin zu den zeitgenössischen Stilen, die die Grenzen dessen, was Denim sein kann, verschieben, bieten Damenjeans ein grenzenloses Reich an Möglichkeiten. Schauen Sie sich die umfassende Liste mit Vorschlägen für Damenjeans an, die von Trendingcult kuratiert wurde, und erweitern Sie noch heute Ihre Jeansgarderobe! Weitere Optionen finden Sie noch heute auf der Debenhams-Website. Sie haben sehr umfassende Jeansteile und eine unterschiedliche Größenauswahl, die allen Körpertypen gerecht wird und Ihnen auf jeden Fall dabei hilft, das richtige Paar zu finden Jeans für Damen für dich. 

Häufig gestellte Fragen 

Gibt es Optionen für Damenjeans in Übergrößen?
Ja, bei Debenhams finden Sie ganz einfach Damenjeans in Übergrößen. Die Jeans liegen voll im Trend und haben auch eine abwechslungsreiche Größentabelle.
Wie verhindere ich häufige Jeansprobleme wie Ausbleichen und Ausdehnen?
Jeans müssen nicht so oft gereinigt werden wie andere Kleidungsstücke. Entscheiden Sie sich daher für eine punktuelle Reinigung, um sicherzustellen, dass Ihre Jeans nicht ihre Farbe verlieren. Sie sollten sie auch im Schonwaschgang bis zum Normalwaschgang waschen, im Gegensatz zur landläufigen Meinung, dass Jeans strapazierfähige Kleidung sind und daher im härteren Waschgang gewaschen werden sollten.
Wo finde ich günstige und dennoch hochwertige Damenjeans?
Bei Debenhams finden Sie noch heute ganz einfach hochwertige Jeans für Damen! 

Zusammenhängende Posts

Bleiben Sie stilvoll und gemütlich in einer weißen Pufferjacke: Genießen Sie den Winter mit schicker Oberbekleidung

Amelie

Werten Sie Ihre Mode mit unzähligen trendigen Kleidungsstücken auf

Amelie

Top 10 der besten Hochzeitsanzüge für den Bräutigam | Stoff, Farben, Länge und Größen

Trend
de_DEDeutsch
Ihre Hautpflege-Routine: So erstellen Sie eine einfache Routine Wintermodetrends, die Sie in dieser Saison kennen sollten Hochzeitsnagelideen für jede Braut Werten Sie Ihren Strandstil mit einem Push-up-Bikinioberteil auf Schalten Sie Ersparnisse frei: Cyber Monday Sale Extravaganza!
Ihre Hautpflege-Routine: So erstellen Sie eine einfache Routine Wintermodetrends, die Sie in dieser Saison kennen sollten Hochzeitsnagelideen für jede Braut Werten Sie Ihren Strandstil mit einem Push-up-Bikinioberteil auf Schalten Sie Ersparnisse frei: Cyber Monday Sale Extravaganza!